COVID-19

Nach wie vor halten wir eine spezielle Infektionssprechstunde für Patientinnen und Patienten mit Erkältungssymptomen wie Fieber, Husten, Halsschmerz, Schnupfen etc. ab.

Unsere Infektionssprechstunde findet täglich zwischen 12:00 und 13:00 Uhr statt. Während dieser Zeit bitten wir alle anderen Patientinnen und Patienten, die Praxis nach Möglichkeit nicht zu betreten.

Weiterhin stehen wir für bisher nicht erfolgte Erst- und Zweitimpfungen zur Verfügung, Termine zur ersten Booster-Impfung bieten wir für unsere Patientinnen und Patienten ab 12 Jahren an. Die STIKO empfiehlt seit dem 21.12.2021, diesen Booster frühestens 3 Monate nach der Zweitimpfung zu verabreichen.

Die zweite Booster-Impfung wird derzeit ab einem Alter von 70 Jahren (ab 3 Monaten nach erstem Booster), für medizinisches Personal und Menschen mit Berufen in der Pflege (ab 6 Monaten nach erstem Booster) empfohlen.

Leave a reply